Tavche Gravche

Tavche Gravche

Land:Mazedonien
Kategorie:Gemüsegerichte
Portionen:4
Rezeptnr.:29675

  Zutaten:

AnzahlEinheitZutatZubereitungsart
500gBohnen, weiß
1Zwiebel
1Paprikaschote, rot
100mlÖl
3StückchenChilischoterot, getrocknet
Pfeffer
Salz
Mehl
Petersilie
Minze

  Zubereitung:

1. Die Bohnen waschen und über Nacht im Wasser stehen lassen.

2. Am nächsten Tag die Bohnen mit dem Wasser zum Kochen bringen. Wenn sie kochen, abgießen und in einen zweiten Topf mit kochendem Wasser geben. Dann die Hälfte der Zwiebel und die Paprikaschote zugeben. Kochen lassen bis die Bohnen weich aber nicht matschig sind. Überflüssiges Wasser abgießen.

3. Die andere Hälfte der gehackten Zwiebeln und die getrocknete Paprikaschote (oder Chilischote) mit etwas Mehl in Öl anbraten und danach zu den Bohnen geben.

4. Die Bohnen in ein Tongefäß geben und mit Petersilie, Minze, Pfeffer und Salz bestreuen. Den Tontopf in den Backofen geben und kurz backen. Die Bohnen dürfen aber nicht zu trocken werden.


  Quelle:

Irina Stavreva - Macedonian Cuisine; Prosvetno Dela AD, Tetovo, 2008, ISBN 978-9989-30-866-6